Refugees welcome. #mundaufmachen: Meine Wortwahl ist meine Macht, die Welt zu verändern

Peri Soylu A Course in Miracles, choose love over fear., Ein Kurs in Wundern, Marianne Williamson, Mut, Neue Wege gehen, Sei das Licht, Vergebung Kommentar

Vor einigen Tagen bin ich bei Facebook über ein Video von zwei Moderatoren gestoßen, die die Sendung Circus HalliGalli auf ProSieben moderieren. Da ich keinen Fernseher besitze, kenne ich diese Sendung nicht. Aber mich beschäftigt seither der Inhalt dieses Videos. In dem Beitrag „Das wird man wohl noch sagen dürfen #mundaufmachen I Circus HalliGalli“ beziehen die Moderatoren klare Stellung zum Thema …

Bali, Ein Kurs in Wundern, Strand, Meer, Frieden

Was tun, wenn Du grad nicht weiter weißt?

Peri Soylu ACIM, choose love over fear., Ein Kurs in Wundern, Innere Ruhe, Meditation, Mut, Neue Wege gehen Kommentar

Was tun, wenn man einfach keine Idee hat, wie man an sein Ziel kommt, weil es zu weit weg erscheint, man wieder an einer Hürde gescheitert ist oder etwas anderes grade nicht so läuft, wie man es sich vorgestellt hat? Einerseits gibt es laut dem Kurs in Wundern nichts, was nicht so läuft, wie man es sich vorgestellt hat. Denn die …

Peri Soylu, Life Coaching, keine Zufälle, happycoollovede

Jobs: stay hungry, stay foolish

Peri Soylu choose love over fear., Mut, Neue Wege gehen Kommentar

Vor einigen Tagen bin ich auf Facebook wieder einmal über folgendes Zitat gestolpert: „stay hungry, stay foolish.“ „Stay hungry, stay foolish“, das hat Steve Jobs 2005 während einer Standford-Rede gesagt. Irgendwie scheinen diese vier Worte vielen Menschen sehr aus dem Herzen zu sprechen. Mir geht es da nicht anders. Aber warum ist das eigentlich so? Steve Jobs war wohl einer …