tag 1, träume leben, happycoollove, Peri Soylu, Life Coach, Hamburg, Coaching

Deine Träume leben: Eines Tages oder Tag eins?

Peri Soylu Bestimmung, Leben, Lebensphase, Lebensqualität, Mut, Träume Kommentar

Heute geht es um das Thema Träume leben. Dafür habe ich eine kleine Übung für dich. Lese am besten erst einmal Schritt 1 durch und wende ihn dann an. Dann erst folgt Schritt 2:

Schritt 1: Atme einige Male bewusst und tief ein und wieder aus. Achte dabei darauf, dass du dich auf deinen Atem konzentrierst. Wenn es dir dadurch leichter fällt, dich zu fokussieren, schließe gern die Augen.

Schritt 2: Jetzt beantworte als nächstes für dich den fett gedruckten Satz, der gleich folgt. Tipp: Sei dabei schnell und überlege nicht all zu lang. Das Erste, was dir in den Sinn kommt, ist meist richtig:

„Wenn ich alles tun und dabei nicht scheitern könnte, würde ich gern…“

Stell dir vor heute ist dein Tag 1. Was würdest du anders machen?

Wie hast du den obigen Satz für dich vervollständigt? (Am besten notierst du dir deine Antwort, dann geht sie dir nicht so schnell verloren.)

„…nach Hawaii auswandern?“„ …eine Auszeit einlegen?“ „…eine Weltreise machen?“

Hast du deinen Satz für dich notiert? Gut. Denn, keine Sorge, sobald du diesen Satz für dich komplettiert hast, kommen wahrscheinlich gleich diese Art von Gedanken nachgeschossen:

„Aber ich warte erst einmal bis…

„…ich 5 Kilo abgenommen habe „… mehr Geld da ist „…ich den/die richtige/n Partner/in an meiner Seite habe etc.

Oder diese Art von Überzeugungen, die dich blockieren werden:

„Ich bin doch eh zu alt, zu jung, zu unattraktiv, zu dumm, zu was auch immer nicht genug.“ Unser Kopf findet 1.000 Gründe dafür, warum wir uns etwas nicht gönnen sollten, wenn wir ihn lassen. Was dann passiert ist, dass wir zwiegespalten sind. Eine Stimme in uns will etwas, die andere sagt, warum Träume leben nicht möglich ist oder du noch warten musst.

Kontrolliere deine Denkmuster oder sie kontrollieren dich

Unser Kopf hat gleich ein Gegenargument parat, warum etwas, was wir uns wirklich wünschen nicht in die Tat umgesetzt werden kann. Der Schlüssel für dich ist, dass du diese Ausreden unterbrechen kannst. Es sind nur Denkmuster und Denkmuster können immer verändert werden. Entweder kontrollieren dich deine Denkmuster oder du kontrollierst sie.

Wir wäre es, wenn wir die Ausreden mal beiseite schieben und nicht eines Tages, sondern Tag 1 aus dem heutigen Tag machen? Ja, genau, heute ist der Tag an dem du anfangen kannst, etwas zu verändern.


Auf was genau wartest du denn noch? Warum nicht heute beginnen, etwas zu Leben, was du dir wahrscheinlich insgeheim schon lange wünschst?

Mach heute zu deinem Tag 1: keine Ausreden

Fakt #1: Wir haben nicht endlos Zeit, genau dieses Leben zu leben.

Warum verschiebst du es, deine Träume zu leben und denkst, es muss erst etwas bestimmtes eintreffen, bevor du dir einen Traum erfüllen kannst? Wohin hat dich diese Einstellung gebracht?

Fakt #2: Wir sind es jetzt wert, unsere Träume zu leben.

Jetzt. Wir müssen unsere Freude und unser Glück nicht weiter nach hinten verschieben. Jetzt ist die Zeit, die Dinge zu tun, die du schon immer tun wolltest.

Heißt das, dass du sofort deinen Job kündigen und nach Bali auswandern musst?

Nein, es müssen nicht immer so drastische Maßnahmen getroffen werden. Aber du hast immer die Wahl, ob du dir sagst, eines Tages, da mache ich, worauf ich wirklich Lust habe. Oder heute ist Tag 1 und ich mache kleine Schritte in Richtung der Dinge auf die ich in diesem Leben Lust habe. Ich höre auf, ein Leben zu leben, in dem ich anderen alles recht mache und frage mich mal, wie ich es mir recht machen kann.

Hast du schon eine Liste mit den Dingen, die du in diesem Leben unbedingt noch erleben willst?

Worauf wartest du? Das könnte dein erster kleiner Schritt für deinen Tag 1 sein. Mach heute zu deinem Tag 1 und höre auf eines Tages zu denken. Schluss damit!

Starte heute, starte in diesem Moment. Eines Tages oder Tag 1: Es ist deine Entscheidung.

Sei das Licht
Peri

Buchempfehlung zum Thema Träume leben:

P.S. Bist du bereit, deinen eigenen Weg zu gehen und mehr du selbst zu sein?

Wenn du trotz dieser Entscheidung immer noch nicht so recht weißt, wo du ansetzen sollst, um deine Reise zu beginnen, dann habe ich etwas richtig Gutes für dich! Mein kostenloses eBooklet mit den Top 10 Quellen für dein Mehr ist genau für diesen Moment im Leben und für dich entstanden. Das eBooklet enthält kostenlose Quellen, inspirierende Buchtipps und hilfreiche Methoden, um zu reflektieren und erste Handlungsschritte zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.