#37 Nur dein innerer Frieden zählt, der Rest ist optional

Peri Soylu Kommentar

#37 Nur dein innerer Frieden zählt, der Rest ist optional

 
 
00:00 / 15:01
 
1X
 

"Finde deinen Frieden, dann wird sich alles andere wie von selbst fügen."
- MARIANNE WILLIAMSON

Irgendwann war ich es leid, Leid zu empfinden. Schmerz* ist vielleicht unvermeidbar. Ich glaube sogar, dass Schmerz ein wertvoller Lehrer sein kann, wenn wir wissen, wie wir gut mit unseren schmerzlichen Momenten umgehen. Wenn nicht, artet unser Schmerz in Leid aus. Und dass etwas Schmerzliches in Leid übergeht, ist für mich etwas, was ich mir aussuche. Deshalb richte ich heute mein Leben so gut ich kann nach den Gedanken aus, die meinen inneren Frieden erhalten. Für mich ist mein innerer Frieden mein höchstes Gut. Alles andere ist für mich ein Bonus. 

Wir können nie geben, was wir selber nicht haben. Wenn ich keinen Frieden empfinde, kann ich auch keinen Frieden geben. Wenn ich Leid empfinde, werde ich Leid geben. So einfach ist es. Keine komplexen Erklärungen sind hier nötig. Dein Frieden ist der Frieden der Welt.

*Ich mag insbesondere Glennon Doyles Super Soul Sessions Beitrag zum Thema Schmerz als Lehrer.

NEU: MEIN E-BOOK "MEDITATION FÜR ANFÄNGER"

Meditation ist nicht kompliziert, versprochen. Alles, was du für deinen sanften Einstieg in die Meditation benötigst, steht in meinem neuen E-Book. Jetzt auf Amazon.

Innerer Frieden ist der Maßstab

Neulich habe ich mich mit einer Freundin darüber unterhalten, an was wir jeweils wirklich glauben. Ich denke, wenn du jetzt nicht zum ersten Mal in diesen Podcast reinhörst, wird dir nicht entgangen sein, dass ich an eine übergeordnete Intelligenz glaube. Für mich ist dabei zweitrangig, wie wir diese Intelligenz nennen: ob Gott, das Universum etc. Mir geht es um den Inhalt und nicht um die Worthülse. Dann glaube ich ganz fest an einen unsterblichen Teil in uns. Mein innerer Frieden dehnt sich immer beim Gedanken aus, dass unser Körper nicht unsere absolute Wahrheit ist. Der Anteil in uns, der unsterblich ist, ist für mich die Wahrheit. Die meisten von uns nennen diesen Teil von uns unsere Seele.

Ich habe angefangen, eine Alternative zum Status Quo, zum dominanten Denksystem zu finden, als ich bemerkt habe, dass mir die gängigen Erklärungen und Überzeugungen nicht ausgereicht haben. Alle gängigen Ideen, warum wir auf dieser Welt sind und was das übergeordnete Ziel unserer Reise, die wir Leben nennen, ist, ebneten für mich nicht den Weg zurück zu inneren Frieden. Und das ist bis heute mein Maßstab für die Dinge geblieben, die ich erlebe und die mir durch den Kopf gehen. Gibt dieser Gedanke und diese Überzeugung mir mehr Frieden oder entsteht mit diesem Gedanken ein Kampf in mir? 

Wenn mir also ein Gedanke guttut, dann rüttle ich nicht an ihm. Auch wenn ich vielleicht eine glückliche Illusion damit lebe. Solange sie mir guttut und ich niemandem damit schade, kann ich damit gut leben. Aber wenn eine Überzeugung dazu führt, dass ich mich mit meinem inneren Dialog in einem Krieg mit mir selbst befinde, dann habe ich glücklicherweise genug Methoden, um den Gedanken oder die Überzeugung so zu betrachten, dass ich meine Perspektive wechseln kann, bis wieder Frieden eintritt. 

Dein Frieden ist der Frieden der Welt

Du musst nicht die gleichen Überzeugungen haben wie ich. Du musst auch nicht die gleichen Methoden, Vorbilder und Bücher wählen. Wir alle haben unseren eigenen Weg. Nicht jeder schätzt Ein Kurs in Wundern, Marianne Williamson und Byron Katie. Das ist vollkommen okay für mich. Denn es gibt viele Wege, die zurück zu deinem inneren Frieden führen. Wähle einfach deinen Weg.

Wie in der letzten happycoollove Podcast Episode auch schon erwähnt, sind unsere Wege sehr individuell und aus meiner Sicht unvergleichbar. Auch meine Freundin wird ihren Weg zu ihrem inneren Frieden finden. Finde einfach das, was dir inneren Frieden gibt. Wenn dein Frieden kein Glaube an eine höhere Intelligenz beinhaltet, dann ist das so. Ich glaube, dass wir alle unseren Weg zurück zu inneren Frieden finden können. Wie auch immer dein individueller Weg dorthin aussieht: bleib dran — alles andere ist optional. 

Sei das Licht
Peri

Abonniere jetzt den happycoollove Podcast und erhalte automatisch die neuste Folge: iTunes, SpotifyStitcherAndroid oder Podcast.de

P.S. Gibt es auch etwas in deinem Leben, worüber du hinauswachsen möchtest? Denkst du darüber nach, dich individuell coachen zu lassen?

Dann lass uns sprechen!

Such dir deinen Termin für ein 30-minütiges Beratungsgespräch aus und wir reden unverbindlich über die Grenze, die dich derzeit am meisten zurückhält. Ich freue mich auf dich!

P.P.S. Sharing is caring: Dieser Post ist mit viel Liebe und Herzblut entstanden. Wenn er dich inspiriert hat, dann teile deine Aha-Erlebnisse, hinterlass mir ein Kommentar oder like diesen Artikel. Danke.
Deine Peri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.