Marianne Williamson, Gehen, ohne zu lieben, wahres Selbst, happycoollove Podcast

#71 Marianne Williamson: Wenn du gehst, ohne sie zu lieben…

Peri Soylu Kommentar

#71 Marianne Williamson: Wenn du gehst, ohne sie zu lieben…

 
 
00:00 / 26:35
 
1X
 

Ich opfere Illusionen, nichts weiter. Und wenn die Illusionen weichen, finde ich die Gaben, die die Illusionen zu verbergen suchten."
- EIN KURS IN WUNDERN 

Im happycoollove Podcast geht’s in der heutigen Folge um etwas, was ich mal vor langer Zeit Marianne Williamson hab sagen hören. Es war ein ganz bestimmter Satz von ihr, der  bei mir hängen geblieben ist, über den ich heute in dieser Folge mit euch sprechen will.

Ich weiß gar nicht so recht, warum dieser Satz mich wieder — schon seit einigen Tagen — begleitet und warum er gerade jetzt bei mir hochgekommen ist. Lass uns die Sache gern auf Merkur im Rücklauf schieben. 😉 Für alle, die es noch nicht wissen: Merkur bewegt sich gerade rückwärts bzw. scheint sich rückwärts zu bewegen. Die Astrologen sagen ja bekanntlich, dass in dieser Phase alte Geschichten, alte Bekannte, alte Beziehungen wieder hochkommen damit wir sie re-evaluieren und re-flektieren können. Oder aber vielleicht ist es auch so, weil ich derzeit sehr viel über Abschiede nachdenke.

STEIGERE JETZT DEINE DANKBARKEIT

Meditiere mit Hilfe dieser geführten Meditation zum Thema Dankbarkeit und erhöhe deine Energie, deine Freude und dein Vermögen, mehr Dinge wahrzunehmen, für die du dankbar sein kannst. Jetzt im happycoollove-Shop direkt downloaden.

Dankbarkeitsmeditation, Dankbarkeit, dankbar, gefuehrte Meditation für Dankbarkeit

Der Lehrer zeigt sich, wenn der Schüler bereit ist

Es gibt manchmal Dinge, die man irgendwie bereit ist in ihrer vollen Bedeutung und Konsequenz zu hören, wenn die Zeit dafür reif ist. Ich glaube tatsächlich, dass es nicht nur mit manchen Dingen so ist, sondern mit allen. Erst wenn wir bereit sind — dadurch, dass wir an uns arbeiten, Verantwortung übernehmen und reflektieren und nicht vor uns und unseren Gefühlen weglaufen — wachsen wir. Und damit wächst auch unsere Bereitschaft, neue Prinzipien und Ideen an uns heranzulassen.

Ich war wohl damals bereit für diesen Satz. Ich weiß gar nicht mehr, wie genau die Frage lautete, die jemand an Marianne gerichtet hat. Es ging irgendwie um eine zwischenmenschliche Situation — was sonst. Und jemand wollte wissen, wie er damit umgehen sollte. Sollte er gehen oder bleiben? Und Marianne hat dann am Ende ihrer Antwort gesagt: „If you leave without loving them, you will only end up meeting them somewhere down the road“, sprich: „Wenn du gehst, ohne sie zu lieben, wirst du nur irgendwann wieder auf sie treffen.“

Wenn du gehst, ohne (sie) zu lieben…

Dieser Satz trägt so viel Weisheit in sich. Er besagt, dass nicht was du tust, sondern wie du es tust ausschlaggebend ist. Er sagt außerdem, dass wenn du nicht in der Lage bist zu gehen, ohne Frieden zu schließen, es vollkommen egal ist, ob du gehst oder bleibst. Denn wenn diese Energie, die du nicht transzendiert hast, immer noch in dir aktiv ist — was sie sein wird, wenn du keinen Frieden schließt — dann wird dir etwas Ähnliches widerfahren. Heißt nicht, dass du womöglich dieselbe Person wieder treffen wirst. Sondern, dass du diese Energie, die in dir ist und mit der du immer noch keinen Frieden geschlossen hast, von dir auf eine andere Person projiziert wird.

Marianne Williamson: Ein Kurs in Wundern

Viele von euch kennen Marianne Williamson vielleicht daher, dass sie sich als demokratische Präsidentschaftskandidatin für die Wahlen im nächsten Jahr in den USA aufgestellt hat.

Ich kenne Marianne Williamson vor allem dadurch, dass ich seit vielen Jahren „Ein Kurs in Wundern“ lese und sie mir als „Einstiegsdroge“ in die Materie diente. Marianne hat viele Bücher — darunter auch viele Bestseller — basierend auf „Ein Kursen Wundern“ geschrieben. Ich weiß auch, dass ich sie des Öfteren hier im happycoollove Podcast erwähnt habe. Ihr wohl bekanntestes Buch ist „Rückkehr zur Liebe“ und ihr wohl bekanntestes Zitat wird immer wieder fälschlicherweise Nelson Mandela zugeschrieben. Hier geht es zu Mariannes Webseite, falls ihr mehr über sie erfahren wollt.

Links zu den in dieser Folge erwähnten Büchern, Videos und Ressourcen: 

"MEDITIEREN LERNEN" GIBT ES JETZT AUCH ALS HÖRBUCH

Mit meinem neuen Hörbuch "Meditieren Lernen" lernst du jetzt, wie einfach der Einstieg in die Meditation sein kann. Mit sieben geführten Meditationsübungen und hilfreichen Tipps für deinen leicht realisierbaren Start in die Meditation. Alles, was du für deinen sanften Einstieg in die Meditation benötigst findest du in diesem Hörbuch. Jetzt im happycoollove-Shop kaufen.

Meditieren Lernen, happycoollovede, Peri Soylu, Life Coching, Meditation, Anfänger, Hörbuch

Abonniere jetzt den happycoollove Podcast und erhalte automatisch die neuste Folge: iTunes, SpotifyStitcherAndroid oder Podcast.de

P.S. Gibt es auch etwas in deinem Leben, worüber du hinauswachsen möchtest? Denkst du darüber nach, dich individuell coachen zu lassen? Dann lass uns sprechen! Such dir deinen Termin für ein 30-minütiges Beratungsgespräch aus und wir reden unverbindlich über die Grenze, die dich derzeit am meisten zurückhält. Ich freue mich auf dich!

P.P.S. Sharing is caring: Dieser Post ist mit viel Liebe und Herzblut entstanden. Wenn er dich inspiriert hat, dann teile deine Aha-Erlebnisse, hinterlass mir ein Kommentar oder like diesen Artikel. Danke.
Deine Peri

Bemerkungen 2

    1. Post
      Author

      Liebe Corinna,
      vielen Dank für deine liebe Nachricht. Freu mich sehr, dass dir die heutige Folge gut gefallen hat. Sehr gern geschehen mit den Links und Tipps!
      Sende dir einen lieben Gruß aus Hamburg & Namaste
      Peri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.