Alter, Schönheit, happycoollove Podcast, Peri Soylu

#84 Jedes Alter ist ein Wunder

Peri Soylu Kommentar

#84 Jedes Alter ist ein Wunder

 
 
00:00 / 21:18
 
1X

Groll hegen heißt vergessen, wer du bist. Groll hegen heißt dich als Körper sehen. Groll hegen heißt, das Ego über deinen Geist herrschen zu lassen."
- EIN KURS IN WUNDERN 

Heute habe ich mal wieder eine Anekdote aus einer Coaching-Sitzung für euch. Neulich im Coaching erzählte mir meine Klientin, welche Gedanken ihr derzeit über das Altern durch den Kopf gingen. Sie hatte das Gefühl, dass ihr die Zeit gerade davonlief. Sie war nun schon Mitte 30, hatte keinen Partner, keine Kinder und damit einhergehend eine große Angst, dass sie den Meilenstein, eine Familie zu gründen, verpassen könnte. Das sind recht schmerzhafte Gedanken. 

Nach der Sitzung habe ich gedacht, dass wir oft Verlust mit dem Älterwerden in Verbindung bringen. Wir haben fast vergessen, dass jedes Alter mit seinen eigenen damit verbundenen Wundern kommt. Jedes Jahrzehnt bietet uns etwas, was wir im Jahrzehnt davor noch nicht kannten.

Auch ich bemerke, dass mich das Älterwerden nicht ganz kalt lässt. Unsere Gesellschaft hat ein sehr instabiles und angsterfülltes System erschaffen, in dem wir uns vermeintlich sicher fühlen, auch wenn wir uns weh tun. Zu allem Überfluss haben wir nicht einmal gelernt, uns zu hinterfragen, ob es vielleicht auch noch anders geht, als dieses System ohne Alternative anzunehmen. 

Das Älterwerden

STEIGERE JETZT DEINE DANKBARKEIT

Meditiere mit Hilfe dieser geführten Meditation zum Thema Dankbarkeit und erhöhe deine Energie, deine Freude und dein Vermögen, mehr Dinge wahrzunehmen, die dich mit Wertschätzung erfüllen. Jetzt im happycoollove-Shop direkt downloaden.

Dankbarkeitsmeditation, Dankbarkeit, dankbar, gefuehrte Meditation für Dankbarkeit

Meine Beobachtung ist, dass unsere Gesellschaft eine Wertigkeit an das Alter bindet, wobei die Jugend als erstrebenswert gilt. Fast alle von uns wollen am liebsten für immer jugendlich aussehen. Folglich tun wir Menschen sehr viel dafür, um nicht alt zu wirken. Ich glaube auch, dass fast alle Angst vor dem Alter haben. Manche von uns mehr und manche vielleicht auch etwas weniger. Und das tut uns gar nicht gut, sondern es stresst uns höllisch.

Wir können nicht vollständig genießen, jung zu sein, denn wir haben Angst, dass die Jugend bald vergeht. Und dann, wenn wir älter sind, fühlen wir uns weniger wertvoll, vielleicht schämen wir uns sogar dafür. Das alles muss gar nicht so bewusst passieren.

Unsere Zeitschriften sowie Film und Fernsehen, bringen uns jeden Tag bei, wie wir auszusehen haben, damit wir uns attraktiv und gut fühlen dürfen. Auch wenn es in der Zwischenzeit auch mal die ein oder andere Frau in einer Zeitschrift gibt, die über vierzig oder fünfzig ist, sieht diese auch so unglaublich attraktiv und faltenfrei aus, dass wir ein unrealistisches Bild aufgezeigt bekommen, wie eine Frau mit vierzig oder fünfzig auszusehen hat. Diese Maßstäbe —  wenn wir sie für uns annehmen — sind purer Stress.

Ich glaube, dass wir in unserer menschlichen Erfahrung alle — bewusst und unbewusst — Unsicherheiten haben, was das Altern angeht. Vor allem wir Frauen werden in der Gesellschaft oft genug auf unsere äußeren Merkmale reduziert. Nicht, dass das immer der Fall ist, dennoch passiert es. 

Jedes Alter ist schön

Die moderne Gesellschaft verpasst so viele gute und schöne Dinge, weil sie ältere Menschen marginalisiert. Früher haben wir ältere Menschen für ihre Weisheit und ihre Wissen bewundert. Heute denken wir eh, dass wir oft alles besser wissen.

Ich glaube wirklich, dass jedes Alter mit seiner ganz eigenen Schönheit kommt. Wenn ich Byron Katie ansehe, die jetzt Mitte siebzig ist, denke ich, dass sie von innen heraus strahlt. Es ist ihr Bewusstsein für etwas, was jenseits des Körpers liegt, was sie erstrahlen lässt. Katie verkörpert eine Schönheit, die man als junger Mensch oft noch gar nicht verkörpern kann.

Ich glaube ganze fest, dass wir in Würde altern — und nicht an Vitalität verlieren — wenn wir genau diesen Shift hinbekommen. Unsere Ruhe und Gelassenheit im Innen zu finden und dieses innere Bewusstsein dann erstrahlen zu lassen.

Jedes Mal, wenn du Angst hast vor dem Älterwerden, kannst du dir sicher sein, dass du dich zu sehr mit deinem Körper identifizierst. Jedes Mal, wenn du denkst, du bist zu alt für etwas, kannst du dir sicher sein, dass dein Ego dich gerade regiert. Du denkst dann viel zu eindimensional. Du bist so viel mehr als ein Körper. Dein Körper ist wie dein kostbarstes Kleidungsstück, sagt „Ein Kurs in Wundern“, nicht mehr und auch nicht weniger. Und du bist das Bewusstsein dahinter. 

Abonniere jetzt den happycoollove Podcast und erhalte automatisch die neuste Folge: iTunes, SpotifyStitcherAndroid oder Podcast.de

P.S. Gibt es auch etwas in deinem Leben, worüber du hinauswachsen möchtest? Denkst du darüber nach, dich individuell coachen zu lassen?

Dann lass uns sprechen!

Such dir deinen Termin für ein 30-minütiges Beratungsgespräch aus und wir reden unverbindlich über die Grenze, die dich derzeit am meisten zurückhält. Ich freue mich auf dich!

P.P.S. Sharing is caring: Dieser Post ist mit viel Liebe und Herzblut entstanden. Wenn er dich inspiriert hat, dann teile deine Aha-Erlebnisse, hinterlass mir ein Kommentar oder like diesen Artikel. Danke.
Deine Peri

"MEDITIEREN LERNEN" GIBT ES JETZT AUCH ALS HÖRBUCH

Mit meinem neuen Hörbuch "Meditieren Lernen" lernst du jetzt, wie einfach der Einstieg in die Meditation sein kann. Mit sieben geführten Meditationsübungen und hilfreichen Tipps für deinen leicht realisierbaren Start in die Meditation. Alles, was du für deinen sanften Einstieg in die Meditation benötigst findest du in diesem Hörbuch. Jetzt erhältlich im happycoollove-Shop.

Meditieren Lernen, happycoollovede, Peri Soylu, Life Coching, Meditation, Anfänger, Hörbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.