das Licht, happycoollove Podest, Ein Kurs in Wundern, Peri Soylu

#73 Du bist das Licht der Welt

Peri Soylu Kommentar

#73 Du bist das Licht der Welt

 
 
00:00 / 23:35
 
1X
 

„Ich bin das Licht der Welt. Das ist meine einzige Funktion. Aus diesem Grunde bin ich hier."
- EIN KURS IN WUNDERN 

 „Wer bin ich eigentlich, um das zu wollen oder tun zu können?“ Ein fieser Gedanke, der in einem meiner Klienten einmal bei einem Coaching aufkam. Dieser Satz zeigt auf, wie sehr wir manchmal an uns und an unseren Fähigkeiten zweifeln können. Und er stoppt uns davor, das zu leben wozu wir uns tief im Innersten berufen fühlen. Wir alle haben manchmal diese Zweifel, die uns plagen, dass wir nicht gut genug sind und in irgendeiner Art und Weise nicht ausreichen könnten für etwas, was uns wirklich am Herzen liegt. Dieses Gefühl von Unzulänglichkeit kann sehr schmerzhaft sein. 

Mir kam sofort dieser Satz in den Kopf geschossen: „Du bist das Licht der Welt“. Und woher stammt diese Aussage wohl? Wenn du schon etwas länger in den happycoollove Podcast reinhörst, dann wirst du wohl auch als erstes auf  Ein Kurs in Wundern“ tippen. Und damit liegst du goldrichtig!

Ich bin das Licht der Welt

STEIGERE JETZT DEINE DANKBARKEIT

Meditiere mit Hilfe dieser geführten Meditation zum Thema Dankbarkeit und erhöhe deine Energie, deine Freude und dein Vermögen, mehr Dinge wahrzunehmen, für die du dankbar sein kannst. Jetzt im happycoollove-Shop direkt downloaden.

Dankbarkeitsmeditation, Dankbarkeit, dankbar, gefuehrte Meditation für Dankbarkeit

„Ich bin das Licht der Welt“ lautet die Überschrift der Lektion #61 aus dem Übungsbuch von „Ein Kurs in Wundern“. Und genau diese Lektion möchte ich in dieser Podcast-Folge mit euch zusammen lesen. Welche Zeit eignet sich da besser als die Adventszeit, um über Licht zu sinnieren?

Diese Lektion macht uns auf verschiedene Dinge aufmerksam, wie z.B. dass das Ego Arroganz und Bescheidenheit — wie so viele Dinge in dieser Welt und in unserem dominanten Denksystem — vollkommen verdreht hat. Sollte ich das schon einmal hier im happycoollove Podcast erwähnt haben, dann ist es gut. Wir erinnern uns hier so lange an das, was wirklich wahr ist, bis es sitzt. Warum? Weil nur in der Theorie diese Wahrheit zu verstehen und in Momenten, wo alles gut ist, nicht ausreicht. Wir wollen uns automatisch an unsere Klarheit, unsere Wahrheit und daran erinnern, was uns unserer geistigen Gesundheit zurückerstattet — auch in Momenten, wo es stressig für uns ist. Wenn wir diese Prinzipien auch in diesem stressigen Momenten abrufen können, wissen wir, dass wir einen Schritt weiter sind. 

Mehr gibt’s Tipps und Liebe gibt’s — wie immer — wenn du in die heute Folge reinhörst. 

Danke für dein Licht
Deine Peri

Abonniere jetzt den happycoollove Podcast und erhalte automatisch die neuste Folge: iTunes, SpotifyStitcherAndroid oder Podcast.de

P.S. Gibt es auch etwas in deinem Leben, worüber du hinauswachsen möchtest? Denkst du darüber nach, dich individuell coachen zu lassen?

Dann lass uns sprechen!

Such dir deinen Termin für ein 30-minütiges Beratungsgespräch aus und wir reden unverbindlich über die Grenze, die dich derzeit am meisten zurückhält. Ich freue mich auf dich!

P.P.S. Sharing is caring: Dieser Post ist mit viel Liebe und Herzblut entstanden. Wenn er dich inspiriert hat, dann teile deine Aha-Erlebnisse, hinterlass mir ein Kommentar oder like diesen Artikel. Danke.
Deine Peri

"MEDITIEREN LERNEN" GIBT ES JETZT AUCH ALS HÖRBUCH

Mit meinem neuen Hörbuch "Meditieren Lernen" lernst du jetzt, wie einfach der Einstieg in die Meditation sein kann. Mit sieben geführten Meditationsübungen und hilfreichen Tipps für deinen leicht realisierbaren Start in die Meditation. Alles, was du für deinen sanften Einstieg in die Meditation benötigst findest du in diesem Hörbuch. Jetzt im happycoollove-Shop kaufen.

Meditieren Lernen, happycoollovede, Peri Soylu, Life Coching, Meditation, Anfänger, Hörbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.